Vorlage:Infobox Der Meerpilz ist die 25. Pflanze, die der Spieler in Pflanzen gegen Zombies bekommt. Es ist die Pool-Version des Pustepilzes, aber er hat eine langsame Aufladezeit. So wie der Pustepilz schießt er kleine lila Sporen. Er ist die erste Pflanze, die man in den Nebel-Leveln erhält.

Eintrag im Vorstadt Lexikon[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Meerpilz.png

Meerpilz war noch nie am Meer. Er heißt zwar so und hat auch schon viel darüber gehört, aber es hat sich nie ergeben. Eines Tages jedoch will er es sich ansehen.

Strategie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Der Meerpilz kann nur im Wasser verwendet werden und deswegen sind seine Einsatzmöglichkeiten begrenzt. Da er aber kostenlos ist kann er gut am Amfang des Spiels, wenn noch nicht soviele Sonnen vorhanden sind, eingesetzt werden. Alternativ könnte auch ein Pustepilz auf einem Seerosenblatt platziert werden.
  • Am besten im Nebel Areal verwenden. Am Tag braucht er die teure Kaffeebohne.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Der Meerpilz, das Zundholz und die Pflanterne sind die einzigen Pflanzen mit sichtbaren Wurzeln
  • Es scheint, also ob der Meerpilz vom  Psathyrella aquatica inspiriert wurde, er ist der einzig bekannte Lammenpilz der unter Wasser wächst.

Bildergallerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]




Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.